Mit einer Bilanz von 2 Siegen, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen kam für unsere Auswahl leider schon in der Vorrunde das Aus beim diesjährigen Hallenfußballcup! Den Aufstieg in die Finalrunde sicherte sich die Union Öpping, Union Ulrichsberg und Union Sarleinsbach.

Ergebnisse:
Kollerschlag – Öpping = 0:1
Gramastetten – Kollerschlag = 1:2 (Tore: Manuel Ecker, Raphael Eisschiel)
Neustift/Oberkappel – Kollerschlag = 0:0
Kollerschlag – Neufelden = 1:0 (Tor: Manuel Ecker)
Kollerschlag – Sarleinsbach = 0:3
Ulrichsberg – Kollerschlag = 3:0

Tabelle:
1. Öpping, 15 Punkte
2. Ulrichsberg, 10 Punkte
3. Sarleinsbach, 8 Punkte
4. Gramastetten, 7 Punkte
5. Neufelden, 7 Punkte
6. Kollerschlag, 7 Punkte
7. Neustift/Oberkappel, 6 Punkte

Kader:
Franz Lanzerstorfer, Manuel Ecker, Maximilian Draxler, Raphael Eisschiel, Tim Döllinger, Jonas Hofmann, Simon Reischl, Marcel Zimmermann, Martin Leitner, Daniel Reischl

Hier auch ein paar Fotos vom Turnier:

Wir gratulieren der Union Lembach, die sich im großen Finale gegen die von Dieter Löffler betreute Auswahl aus Rohrbach-Berg durchsetzen konnte, zum Titelgewinn sowie der Union Putzleinsdorf für die tolle Organisation!