Wegen der Corona-Pandemie wurde ja auch die komplette Nachwuchs-Frühjahrsmeisterschaft 2019/20 abgebrochen! Seit ca 2 Monaten sind aber auch unsere Jüngsten wieder im Einsatz und mehrmals pro Woche am Fußballplatz unterwegs. Nachstehend ein Überblick was sich seit Trainingsbeginn Anfang August getan hat und wie sich unsere Nachwuchstalente dabei geschlagen haben.

U6 (Bambinis) | Kollerschlag

Nach 1 Jahr Pause gibt es seit diesem Sommer wieder eine U6 (Bambini) Mannschaft. Gerhard Krenn, Franz Baumüller, Markus Kollik, Josef Krenn und Philipp Ringenberger haben sich zusammengetan und die Jahrgänge 2014, 2015 und 2016 zum Probetraining eingeladen. Aktuell trainieren unsere neuesten Mitglieder im Nachwuchs-Trainerteam jeden Donnerstag mit ca 20-25 Kindern.

Hier ein paar Fotos:

U8 | Kollerschlag

Unsere junge U8 Mannschaft wird auch diese Saison von Martin Wöss, Markus Friedl, Dr. Andreas Leitner und Andreas Simmel betreut. Die Kids haben auch schon 2 Turniere bestritten (am 05. September in der heimischen brightly Arena und am 19. September in Putzleinsdorf) bestritten und sich dabei wirklich sehr ordentlich geschlagen. Am kommenden Samstag steht das Turnier in Haslach am Programm.

U9 | SPG Nebelberg/Kollerschlag

Die Jungs von unserer U9 Mannschaft bilden seit diesem Sommer eine Spielgemeinschaft mit unserem Nachbarverein Nebelberg. Andreas Fuchs und Johannes Resch trainieren mit ihren Schützlingen zumeist im Waldparkstadion. Die Heimspiele werden abwechselnd in Nebelberg und Kollerschlag gespielt. Sehr erfreulich ist dass auch gleich die ersten 3 Spiele, mit einem imposanten Torverhältnis von 20-12, gewonnen wurden.

Hier die letzten Ergebnisse:

Peilstein vs Nebelberg/Kollerschlag = 3:5 (0:2)
Nebelberg/Kollerschlag vs Neufelden/Altenfelden = 9:6 (3:2)
Junior Heroes vs Nebelberg/Kollerschlag = 3:6 (2:2)

U10 | SPG Kollerschlag/Nebelberg

Ebenfalls sehr gut unterwegs sind die Kids von Trainer Roman Zöchbauer, Daniel Leimpek und Josef Bogner. Am kommenden Wochenende geht es auswärts in Julbach gegen die Junior Heroes.

Hier die letzten Ergebnisse:

Kollerschlag/Nebelberg vs Neustift/Putzleinsdorf/Hofkirchen = 5:3 (4:1)
Kirchberg/Lembach vs Kollerschlag/Neustift = 2:7 (1:3)
Kollerschlag/Nebelberg vs Aigen-Schlägl = 2:1 (2:0)

U11 | SPG Kollerschlag/Nebelberg

Gemeinsam mit Harald Schauer sind Josef Bogner und Daniel Leimpek auch mit den Jungs und Mädels der U11 unterwegs. Und dort auch ähnlich erfolgreich. „Dass unsere Kinder das Erlernte von den laufenden Trainings so perfekt im ersten Spiel umgesetzt haben ist für uns Trainer besonders erfreulich. Dieser Erfolg war eine reine Teamleistung. Der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft war einfach toll“ , so Headcoach Bogner (ausgebildeter Kindertrainer und dankenswerter Weise auch künftiger ausgebildeter Jugendtrainer).

Hier die letzten Ergebnisse:

Kollerschlag/Nebelberg vs Hofkirchen/Putzleinsdorf/Neustift = 7:0 (3:0)
Kollerschlag/Nebelberg vs Öpping/Aigen-Schlägl/Peilstein = 3:5 (2:3)
Haslach/St. Stefan vs Kollerschlag/Nebelberg = 2:4 (0:2)
Arnreit vs Kollerschlag/Nebelberg = 2:2 (1:1)

U14 | SPG Nebelberg/Kollerschlag

Mit Patrick Lorenz steht der letztjährige Betreuer dieser Mannschaft leider nicht mehr zur Verfügung. An seiner Stelle helfen Daniel Reischl und Matthias Wurm bei den Trainingseinheiten und unterstützen Headcoach Johannes Wurm bestmöglich. Die Spiele unserer U14 Mannschaft sind definitiv nie langweilig. 21 erzielte Treffer in den ersten 4 Meisterschaftsrunden belgen das eindeutig.

Hier die letzte Ergebnisse:

Neustift/Putzleinsdorf/Hofkirchen vs Nebelberg/Kollerschlag = 1:12 (1:4)
Tore: 2x Maximilian Wurm, Leon Mandl, Rene Nader, Elias Fischer, Paul Gabriel, Sebastian Wurm, 2x Maurice Moser, 2x Simon Ameseder, Josua Thaller
Nebelberg/Kollerschlag vy Neufelden/Arnreit/Altenfelden = 4:7 (1:2)
Tore: Paul Gabriel, Josua Thaller, 2x Maximilian Wurm
Nebelberg/Kollerschlag vs Junior Heroes = 3:3 (2:2)
Tore: 2x Niklas Thaller, Rene Nader
Rohrbach/Haslach/St. Oswald vs Nebelberg/Kollerschlag = 4:2 (2:0)
Tore: Niklas Thaller, Nico Scharrer

U15 | SPG Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg

Mit drei Siegen aus den ersten drei Runden fuhr unsere U15 SPG Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg, die nach wie vor von Heinz Lorenz trainiert und betreut wird, mit viel Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel gegen die SPG Putzleinsdorf/Hofkirchen/Neustift. Die Mädels und Jungs trotzten den schlechten Wetterverhältnissen und zeigten eine sehr gute Leistung. 5 Tore von Elias Lorenz, 2 Treffer von Tobias Altendorfer und ein Tor von Paul Schönhuber sorgten für einen überzeugenden 8:1 Auswärtssieg und brachten der Mannschaft die Tabellenführung mit der um 2 Treffer besseren Tordifferenz vor der punktemäßig ebenfalls noch makellosen SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim. Am kommenden Samstag, 3. Oktober, trifft die U15 um 10:30 Uhr in der brightly Arena auf ihre Alterskollegen der SPG St.Stefan/St.Peter. Es ist dies bereits das letzte Spiel der U15 in Kollerschlag, weil die restlichen beiden Heimspiele in Sarleinsbach ausgetragen werden.

Hier die letzten Ergebnisse:

Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg vs Altenfelden/Arnreit/Neufelden = 7:3 (2:0)
Tore: 4x David Stallinger, 2x Fabian Altendorfer, Florian Gabriel
Feldkirchen vs Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg = 0:8 (0:4)
Tore: Sebastian Wurm, 4x David Stallinger, Paul Schönhuber, Elias Lorenz, Tobias Altendorfer
Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg vs Niederwaldkirchen/Herzogsdorf = 1:0 (1:0)
Tore: Elias Lorenz
Putzleinsdorf/Hofkrichen/Neustift vs Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg = 1:8 (1:5)
Tore: 5x Elias Lorenz, 2x Tobias Altendorfer, Paul Schönhuber

Elias Lorenz (Nr. 10) glänzte beim 8:1-Auswärtssieg in Hofkirchen mit 5 Volltreffern. Auf diesem Foto von Matthias Alberer (Union St. Martin/Mkr.) aus der Herbstsaison 2019 sieht man Elias im Zweikampf mit Jakob Füruter, welcher nun beim LASK spielt und vor kurzem erstmals in den U15-Nationalteamkader einberufen worden ist!

U17 | SPG Rohrbach/Kollerschlag/Öpping

Mit Niklas Bogner, Daniel Reischl, Matthias Wurm, Simon Märzinger und Moritz Schinkinger haben wir 5 Spieler in unseren Reihen die Woche für Woche sowohl in der KM/1b als auch in der U17 auflaufen.

Hier die letzten Ergebnisse:

Oberneukirchen vs Rohrbach/Kollerschlag/Öpping = 3:6 (1:3)
Tore: 2x Anes Pinjic, Daniel Zauner, 2x Daniel Reischl
Rohrbach/Kollerschlag/Öpping vs Altenberg = 0:0
Tore: –
Blau Elf Linz vs Rohrbach/Kollerschlag/Öpping = 2:3 (1:0)
Tore: Noah Lindorfer, Tim Gahleitner, Daniel Zauner
Rohrbach/Kollerschlag/Öpping vs Ottensheim/Feldkirchen/Walding = 3:0 (0:0)
Tore: Philipp Kern, Josef Hartmann, Eigentor
Rohrbach/Kollerschlag/Öpping vs Gallneukirchen = 0:0
Tore: –

Hier die Spieltermine für die kommende Woche im Überblick:

U10 | Freitag 02. Oktober um 17:00 | Junior Heroes vs Kollerschlag/Nebelberg | Sportplatz Julbach
U8 | Samstag 03. Oktober ab 09:00 Uhr | Turnier in Haslach
U11 | Samstag 03. Oktober um 10:00 Uhr | Kollerschlag/Nebelberg vs Herzogsdorf/Niederwaldkirchen | brightly Arena
U14 | Samstag 03. Oktober um 10:00 Uhr | Nebelberg/Kollerschlag vs Aigen/Öpping/Peilstein / Sportplatz Nebelberg
U15 | Samstag 03. Oktober um 10:30 Uhr | Kollerschlag/Sarleinsbach/Nebelberg vs St. Stefan/St. Peter | brightly Arena
U9 | Montag 05. Oktober um 17:30 Uhr | Nebelberg/Kollerschlag vs Rohrbach | brightly Arena
U17 | Dienstag 06. Oktober um 19:00 Uhr | Rohrbach/Kollerschlag/Öpping vs Oberneukirchen | Sportplatz Rohrbach
U10 | Mittwoch 07. Oktober um 17:00 Uhr | Kollerschlag/Nebelberg vs Rohrbach/Haslach | brightly Arena