Nachdem sich die Wege von Trainer Franky Hofer und der Sportunion Kollerschlag nach dieser – dann doch sehr außergewöhnlichen Saison – wieder trennen, steht der neue starke Mann an der kollerschläger Outlinie mittlerweile auch schon fest: Dieter Löffler kehrt als Headcoach zu seinem Stammverein zurück.

Der Meister-Goalie von 2003/04 hat uns zur Saison 2015/16 in Richtung Rohrbach verlassen. Dort war er zuerst als Tormann-Trainer engagiert. Anschließend übernahm er die Verantwortung für das Future-Team des Landesligisten und erzielte dabei auch tolle Erfolge. Die letzten beiden Jahre war er dann Individual-Trainer und Co-Trainer von Headcoach Christian Eisschiel in der Kampfmannschaft.

Wir wünschen Dieter und seinem Team viel Spaß und ganz viel Erfolg für die kommende Aufgabe!