U07 | 07.09.2019 | Turnier in Peilstein

Bericht: Für unsere letztjährigen Bambinis und jetzige U07 Mannschaft stand am vergangenen Samstag das erste Turnier auf dem Programm. Und dieses war mit 3 Siegen, gegen Aigen-Schlägl A, Aigen-Schlägl B und JUnior Heroe,  bei  1 Niederlage, gegen die Hausherren aus Peilstein, dann auch sehr erfolgreich.

U09 | 07.09.2019 | Turnier in Nebelberg

Bericht: Unsere Kicker der neuen Altersklasse U09 konnten am vergangenen Samstag erfolgreich in die neue Saison starten. Zur allgemeinen Info: aufgrund der vorhandenen (positiv gesehen) hohen Spieleranzahl in Kollerschlag, spielen wir mit 2 Mannschaften in dieser Altersgruppe in einer Turnierform. 1 Mannschaft gemeldet als U09 Kollerschlag und eine als U09 SPG Nebelberg/Kollerschlag, um allen Kindern so viele Spielminuten wie möglich geben zu können. Die Umstellung auf 7 Spieler (anstatt bisher nur 5 Spieler bis zur Altersgruppe U08) pro Mannschaft wurde grundlegend gut umgesetzt. Jedoch die –  neue, dementsprechend größere Spielfeldgröße – war und wird in den nächsten Tagen/Wochen noch etwas gewöhnungsbedürftig werden. Nichtsdestotrotz konnten unsere Mannschaften aus den jeweiligen Duellen gegen Arnreit und St. Veit jeweils einen Sieg und ein Unentschieden einfahren. Viele Stangenschüsse auf das generische Tor verhinderten eine höhere Ausbeute! Im direkten Duell konnte sich diesmal – glücklicherweise – die Mannschaft Kollerschlag mit 3:1 durchsetzen. Unsere beide Mannschaften agierten gleich gut, jedoch mit etwas mehr Glück auf der einen “Gewinner-Seite” und ein wenig Pech auf der “Verlierer-Seite”. Ergebnisse sind in dieser Altersgruppe aber eher nebensächlich. Der Fortschritt der einzelnen Spieler steht im Vordergrund. Das nächste Turnier spielen wir am 21.09. um 09:00 Uhr in St. Veit.

U10 | 09.09.2019 | Kleinzell – SPG Kollerschlag/Nebelberg = 8:3 (2:2)

Tore: Liam Schauer, 2x Stefan Kempinger
Bericht: Das Spiel begann sehr gut für uns denn durch Tore von Liam Schauer in der 4. Minute und Stefan Kempinger nur wenige Minuten später gingen wir schnell mit 2:0 in Führung. Kleinzell wurde aber immer stärker und so ging´s mit einem 2:2 in die Kabine. Nach der Pause waren die Gastgeber leider überlegen und kamen zu zahlreichen Torchancen die sie Eiskalt nutzten. Unseren Kickern gelang dann nur mehr ein Treffer und so ging das Match etwas enttäuschen mit 8:3 verloren. Aber am kommenden Freitag gibt´s schon wieder die nächste Chance auf drei Punkte im Derby gegen Julbach.

U13 | 07.09.2019 | SPG Nebelberg/Kollerschlag – SPG Öpping/Peilstein = 4:1 (3:0)

Tore: Tim Moser, Simon Amesberger, 2x Josua Thaller

U14 | 07.09.2019 | Walding – SPG Kollerschlag/Sarleinsbach/Peilstein = 4:3 (3:2)

Tore: 3x Fabian Altendorfer
Bericht: Die U14-SPG Kollerschlag/Sarleinsbach/Peilstein tastet sich schön langsam an den ersten Punktgewinn in der Regionsliga heran. Nach der klaren Niederlage gegen St. Martin in Runde 1 kam es am vergangenen Wochenende zum Duell mit Walding. Die Jungs aus Walding waren unserem Team körperlich klar überlegen und nutzten diese Überlegenheit von Beginn an auch aus! Bereits nach einer Viertelstunde stand es 2:0 und Walding hätte bis dahin sogar höher führen können. Durch eine Umstellung konnten wir dann unsere Defensive etwas stabilisieren und kamen nach gut 20 Minuten zum ersten wirklichen Entlastungsangriff, der auch gleich mit dem Anschlusstor belohnt wurde. In der 30. Minute konnte auch der zweite gute Angriff mit einem Tor abgeschlossen werden und so stand es plötzlich 2:2. Leider geriet unsere Mannschaft nach einer Unachtsamkeit kurz darauf erneut in Rückstand. Nach Seitenwechsel konnte Walding die körperliche Überlegenheit nicht mehr so wie vor der Pause ausspielen. Kollerschlag/Sarleinsbach wurde nun stärker, gestaltete das Spiel somit ausgeglichen und kam auch zu der einen oder anderen Torchance. Zwei Ausgleichschancen wurden aber leider vergeben und so stellte Walding in der 64. Minute den 2-Tore-Vorsprung wieder her. Im Gegenzug kamen wir aber durch das dritte Tor von Fabian Altendorfer wieder auf 3:4 heran und so blieb es bis zuletzt spannend. Pech dann in der letzten Spielminute: Ein Schuss von Florian Gabriel landete an der Innenstange und sprang von dort auf die Torlinie. Im anschließenden Strafraumgetümmel wurde Tobias Altendorfer gefoult und der Schiri entschied richtigerweise auf Elfmeter. Leider versagten unserem Schützen Niklas Schönhuber bei der letzten Aktion des Spieles etwas die Nerven und er schoss den Ball an die linke Außenstange. Resümee: unsere Mädels und Jungs haben sich nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen körperlich sehr starke Gegner erfangen und hätten sich den ersten Punkt in der Regionsliga wirklich verdient! Leider hat es diesmal noch nicht geklappt. Die nächste Chance gibt es am kommenden Samstag beim Auswärtsspiel in Gallneukirchen!

Hier einige Fotos vom ersten Saisonspiel gegen St. Martin:

U16 | 10.09.2019 | SPG Ottensheim/Walding – SPG Rohrbach/Kollerschlag/Öpping = 1:4 (0:4)

Tore: 2x Anes Pinjic, 2x Daniel Reischl

Hier die Spieltermine für die kommende Woche im Überblick:

U10 | FR, 13.09.2019, 17:00 Uhr | SPG Kollerschlag/Nebelberg – JUnior Heroes | Sportplatz Nebelberg
U16 | FR, 13.09.2019, 18:30 Uhr | Gallneukirchen – SPG Rohrbach/Kollerschlag/Öpping | Sportplatz Gallneukirchen
U08 | SA, 14.09.2019, 09:00 Uhr | Turnier | Sportplatz Neustift
U13 | SA, 14.09.2019, 10:00 Uhr | SPG Nebelberg/Kollerschlag – Rohrbach-Berg | Sportplatz Nebelberg
U14 | SA, 14.09.2019, 14:00 Uhr | Gallneukirchen – SPG Kollerschlag/Sarleinsbach/Peilstein | Sportplatz Gallneukirchen